Granatapfel-Glühwein

Für 4 Personen | 75 minutes

Zutaten

  • 1 Flasche Rotwein (75 cl) – z.B. Malbec
  • 250 ml Granatapfelsaft
  • ausgepresster Saft von 2 Orangen
  • 75 g Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 5 Sternanise
  • 5 Gewürznelken
  • 1 unbehandelte Orange, in Scheiben
  • 1 Granatapfel, Kerne herausgelöst

Zubereitung

Rotwein, Granatapfelsaft, Orangensaft, Zucker und Gewürze in einem Topf langsam erhitzen. Nicht kochen, damit der Alkohol nicht verdampft. Die unbehandelte Orange waschen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben in den Glühwein geben. Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Vom Herd nehmen und weitere 30–60 Minuten durchziehen lassen. Dann durch ein Sieb gießen, um Gewürze und Orangen zu entfernen. Die Orangen für die Dekoration beiseitelegen. Den Glühwein schön heiß servieren und in jeden Becher noch 1 Esslöffel Granatapfelkerne und in Stücke geschnittene Orangenscheiben geben.

Das könnte Ihnen auch gefallen