Gutes Design ist alles

Bei Design geht es nicht nur um Aussehen. Design ist eine Kombination von Ästhetik, Funktionalität und Materialwahl. Und gutes Design bringt schöne Produkte hervor, die man gern benutzt und besitzt. Eva Solo arbeitet mit Designern, die zu den Allerbesten ihres Fachs gehören. Im Laufe der Zeit sind unsere Produkte mit über 150 dänischen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet worden. Gutes Design ist der Kern all dessen, womit wir uns beschäftigen.

Tools Design

Tools Design

Das Unternehmen wurde 1989 von den Designern Claus Jensen und Henrik Holbæk gegründet. Gut zwei Jahrzehnte und mehr als 200 internationale Designpreise später gehört Tools Design zu den führenden Designfirmen in Dänemark. Die Designs zeichnen sich durch einen schlichten und innovativen Zugang zum Produkt und dessen Funktion aus. In den Händen der einfallsreichen Designer entstehen daraus schöne Produkte, die wirklich funktionell sind.

Tools ist seit Lancierung der Eva Solo-Serie 1997 dabei und hat das gesamte umfassende Sortiment gestaltet.

            <h2 class=Ole Palsby " />

Ole Palsby

Der Urheber der ikonischen Töpfe und Pfannen der Eva Trio-Serie. Die Serie entstand 1977. Damals entschied sich Ole Palsby dafür, drei verschiedene Materialien in ein und demselben Produkt zu kombinieren, um so die gewünschten optimalen Eigenschaften zu erzielen. Daher der Name Eva Trio. Gleichzeitig wies er dänischem Design mit den charakteristischen Griffen ganz neue Wege. Das Eva Trio-Design wurde im Laufe der Zeit mit einer Fülle von Designpreisen ausgezeichnet, die Serie ist inzwischen zu einem waschechten Designklassiker geworden.

3Part

3Part

Simon Skafdrup wurde an der Hochschule für Architektur (Arkitektskolen) in Århus zum Industrie-Designer ausgebildet. Er steht hinter der Firma 3PART, die sich seit 1998 zu einem der führenden Designunternehmen in Dänemark entwickelt hat.

3PART arbeitet im Spannungsfeld zwischen Research, Innovation und Design und bezieht seine Inspiration aus dem genauen Hinschauen auf die Art und Weise, in der wir leben. Daher arbeiten bei 3PART nicht nur Designer, sondern auch Soziologen, Ethnografen und Ingenieure. Dadurch entstehen neue Winkel, die den kreativen Prozess beleben. Ziel ist es, das Verborgene zu entdecken und ihm eine neue funktionale und ästhetische Form zu geben, die auf der durch ihre Schlichtheit geprägten skandinavischen Designtradition basiert.

            <h2 class=Designwright " />

Designwright

Hinter DesignWright steckt das Londoner Designer-Duo Adrian und Jeremy Wright. Die britischen Brüder sind auf Produkt- und Möbeldesign spezialisiert.