Offizieller Eva Solo Webshop Kostenlose Lieferung ab 79 € (außer Möbel)

Sellerieschnitzel de luxe

4 Schnitzel | 25 Minuten

Zutaten

Sellerieschnitzel

  • ½ Knollensellerie
  • 2-3 Backkartoffeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • 2 dl Weizenmehl
  • 2 verquirlte Eier
  • 3 dl Paniermehl, vorzugsweise Panko
  • Reichlich Öl zum Anbraten

Dressing

  • 2 dl Crème Fraîche oder fester Joghurt
  • 1 TL Dijonsenf
  • 2 EL gehackter Schnittlauch
  • 1 EL fein gehackter Dill
  • 1 EL fein gehackter Kerbel
  • Salz und Pfeffer

Außerdem

  • Ein guter Salat
  • Schnittlauch, Kerbel und Dill

Procedure

Sellerieschnitzel
Sellerie schälen. Sellerie und Kartoffeln in grobe Stücke reiben. Knoblauch und Frühlingszwiebeln fein hacken und mit Salz und Pfeffer mischen. Das Ganze in ein Sieb geben und das Gemüse so gut auspressen wie möglich.
Gemüse in der Schnitzelpresse zu 4 kompakten Schnitzeln formen.
Schnitzel sorgfältig im Mehl, in den aufgeschlagenen Eiern und im Paniermehl wenden. Bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten während 10-15 Minuten oder bis sie gar sind und eine goldene Farbe angenommen haben, anbraten. Mit Salz würzen.

Dressing
Die Crème Fraîche oder den festen Joghurt mit Dijonsenf sowie dem fein gehackten Schnittlauch, Dill und Kerbel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Servieren
Schnitzel mit gemischtem knackigem Salat anrichten, Dressing und mehrere Kräuter darüber geben und sofort servieren.

Was sie brauchen

Das könnte dir auch gefallen