Offizieller Eva Solo Webshop Kostenlose Lieferung ab 79 € (außer Möbel)

Rindfleischeintopf mit Porter und Chorizo auf mexikanische Art

6 Personen | Vorbereitungszeit: 30 Minuten | Gesamtzeit: 2 Stunden und 15 Minuten

Mexicansk inspireret oksegryde med porter og chorizo

Zutaten

2 Zwiebeln
5 Knoblauchzehen
3 Chilis
2 Paprika
100 g Chorizo
Bratöl
400 g Rindfleisch, gewürfelt (ca. 2 cm)
400 g Rindergehacktes
8 EL Tomatenmark, ca. 140 g
3 Dosen geschälte Tomaten
250 ml Porter
250 ml Rinderbrühe
1 EL getrockneter Oregano
1 TL gemahlener Koriander
2 TL gemahlener Kreuzkümmel
2 TL geräuchertes Paprikapulver
1 Dose schwarze Bohnen
1 Dose Kidneybohnen
Chilipulver nach Geschmack
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer

Toppings

Gehackter Koriander
Avocadowürfel
Crème fraîche
Geriebener Käse, z. B. Cheddar
Zerbröselte Tortillachips
Frische Chiliringe

Procedure

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Die Chilis hacken, die Paprika klein würfeln. Die Chorizo häuten und klein würfeln.

Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch darin rundum anbräunen. Beiseitestellen. Mehr Öl in den Topf geben und die Chorizo darin braten, bis das Fett austritt. Zwiebeln, Knoblauch, Chilis und Paprika zufügen und 1 Minute bei hoher Hitze weiterbraten. Das Hackfleisch hineingeben und anbräunen. Dann die Rindfleischwürfel zusammen mit Tomatenmark und geschälten Tomaten zurück in den Topf geben. Die Tomaten mit einem Suppenlöffel leicht zerdrücken. Porter und Brühe eingießen und die Gewürze zufügen. Alles einmal aufkochen, dann bei reduzierter Hitze abgedeckt etwa 1,5 Stunden sacht köcheln, bis das Fleisch fast zart ist. Die Bohnen abgießen und in den Topf geben. Ohne Deckel 20–30 Minuten weiterköcheln, bis das Fleisch ganz zart ist. Mit Zucker, Salz und Pfeffer sowie etwas Chilipulver würzen.

Das Gericht in tiefen Tellern anrichten und mit Toppings nach Geschmack krönen. Als Beilage zum Beispiel Reis oder Brot reichen.

Was Sie brauchen

Das könnte dir auch gefallen