Offizieller Eva Solo Webshop Kostenlose Lieferung ab 79 € (außer Möbel)

Cupcakes mit Zitrone und Mohn

12-18 Stück | 20 Minuten + Backzeit und Abkühlzeit

Cupcake

100 g weiche Butter
175 g Zucker
2 kleine Eier
Geriebene Schale einer Biozitrone
Saft einer Zitrone
250 g Mehl
½ TL Backpulver
½ TL Natron
1 Messerspitze Salz
200 g Crème fraîche 38 %
2 EL blauer Mohn

Glasur

50 g weiche Butter
50 g Rahmkäse
Ca. 400 g Puderzucker
1 EL Vanillezucker
2-3 TL fein geriebene Zitronenschale
1- 2 EL Zitronensaft

Außerdem
kleine Ostereier zum Verzieren

Procedure

Butter und Zucker zu einer hellen schaumigen Masse verrühren. Nacheinander die Eier dazugeben und dabei weiter rühren. Zitronenschale dazugeben. Mehl, Backpulver und Natron vermischen und in die Masse sieben. Salz zugeben und die Crème fraîche unterrühren, bis der Teig gut vermischt ist. Den Mohn einrühren.

Den Teig auf 12-18 Muffinformen verteilen. Sie sollten nur bis knapp über die Hälfte befüllt werden.

Die Kuchen bei 175 Grad backen – ca. 20-25 Minuten bei Umluft, oder bis sie durchgebacken sind. Etwas abkühlen lassen, bevor die Glasur aufgetragen wird.

Glasur
Butter und Rahmkäse verrühren. Puderzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und -saft einrühren. Einige Minuten mit einem elektrischen Handmixer verrühren. Bei Bedarf eventuell mehr Puderzucker zugeben. Die Glasur auf die Kuchen spritzen. Mit kleinen Ostereiern verzieren und sofort servieren.

Was sie brauchen