Sauteusen– die ideale Kombination

Eine Sauteuse (Schmorpfanne) ist durch die Kombination von Topf und Pfanne gekennzeichnet – also eine Pfanne mit besonders hohem Rand. In einer Sauteuse kann man daher ebenso gut rühren, wie in einem Topf, während man gleichzeitig in der Pfanne braten kann. Genau diese Funktion hat der Pfanne ihren Namen verliehen. „Sauter“ bedeutet auf Französisch „hüpfen“ oder „tanzen“ – und genau das können Sie tun, ohne dass die Speisen über den Rand treten.

Durch die große Bratfläche, die einer normalen Pfanne entspricht, lassen sich große Fleischstücke und Gemüse anbraten. Aufgrund des hohen Rands können Sie Ihrem Gericht gleichzeitig Fond, Wein oder andere Flüssigkeiten hinzugeben. Der Durchmesser der Eva Trio-Sauteusen entspricht den Größen der übrigen Töpfe. Wenn Sie also bereits einen 24 cm Deckel haben, können Sie ihn ohne Probleme für Ihre neue Eva Trio-Sauteuse verwenden. Beachten Sie bitte, dass der Deckel separat erhältlich ist.

Finden Sie Ihre Lieblingssauteuse!

Die Eva Trio-Sauteusen sind mit und ohne Antihaftbeschichtung erhältlich. Durch die Beschichtung kann man mit wenig oder ganz ohne Fett braten, während man gleichzeitig vermeidet, dass die Speisen ansetzen. Außerdem erleichtert die Antihaftbeschichtung die Reinigung der Pfanne wesentlich. Sie können aus verschiedenen Serien auswählen, die jeweils eigene Vorteile bieten. Die robuste, Edelstahlpfanne eignet sich für den Alltagsgebrauch, da sie widerstandsfähig ist und man leicht mit ihr arbeiten kann. Die elegante Kupferpfanne, die herausragende wärmeleitende und regulierende Eigenschaften hat, ist ideal für die eher ausgefallenen kulinarischen Experimente. Die rustikale, wiederkehrende Sauteuse aus Gusseisen kann Temperaturen bis zu 400° standhalten, während sie gleichzeitig die Wärme besonders gut und lange hält. Dadurch eignet sie sich perfekt für Schmorgerichte und Topfbrot.

Sauteusen von Eva Trio und Eva Solo sind ideales Kochgeschirr. Mehrere Schritte im Rezept lassen sich in einem Kochgeschirr vereinen – man kann darin braten, schmoren und kochen. Nur die Fantasie setzt Grenzen dafür, was man in einer Sauteuse zubereiten kann. Hier erfahren Sie mehr darüber, welche Kochlöffel und Pfannenheber sich für Ihre neue Sauteuse eignen.