Dänisches Design seit 1949 Versandkosten ab 5€ Versandkostenfreie Lieferung ab 79€ Versandkostenfreie Lieferung zu private Adressen auf alle Bestellungen

Sommerlicher Hühnertopf mit Weißwein, Erbsen und Spargel

4 Personen | Vorbereitungszeit: 25 Minuten | Gesamtzeit: 60 minuten

Sommergryde med kylling, hvidvin, ærter og asparges

Zutaten

1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
100 g Speckwürfel
4 Hähnchenschenkel
Bratöl
250 ml Weißwein
500 ml Hühnerbrühe
1 Bund Estragon
1 Bund grüner Spargel
100 ml Sahne
120 g frisch gepalte Erbsen
2 EL Speisestärke
Salz, Pfeffer

Procedure

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.

Öl in einem Topf erhitzen, die Hähnchenschenkel darin rundum anbräunen und beiseitestellen. Den Speck in den Topf geben und Farbe annehmen lassen. Zwiebel und Knoblauch zufügen und weiterbraten, bis die Zwiebel glasig ist. Die Schenkel zurück in den Topf geben, Weißwein und Hühnerbrühe eingießen, alles zum Kochen bringen und abschäumen. Abgedeckt etwa 40 Minuten köcheln, bis das Fleisch ganz zart ist.

Derweil den Estragon verlesen und hacken. Die Spargelenden abschneiden und die Stangen in 3–4 cm lange Stücke schneiden.

Sahne, Erbsen und Spargel in den Topf geben, nochmals aufkochen und etwa 2 Minuten köcheln lassen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und die Sauce damit bis zur gewünschten Konsistenz andicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss den Estragon unterrühren.

Nach Belieben mit neuen Kartoffeln servieren.

Was Sie brauchen

Das könnte dir auch gefallen