Gebrauchsanweisung Eva Solo/Eva Trio Porzellan


Kühltruhe, Ofen, Grill und Mikrowelle

Porzellan von Eva Solo/Eva Trio ist ofenfest, mikrowellengeeignet und tiefkühlfest. Porzellanwaren mit einer geraden Fläche können sogar auf den Grill gestellt werden – in diesem Fall sollte sich jedoch ein wenig Fett oder Flüssigkeit am Boden des Porzellanartikels befinden. 

Porzellan von Eva Solo/Eva Trio ist thermoschockbeständig und kann daher direkt aus der Kühltruhe in den Ofen oder auf den Grill gesetzt werden. Wichtig ist hier jedoch, dass der gesamte Boden des Porzellanartikels von einer Speise oder von Flüssigkeit bedeckt ist, um beim Erhitzen eine einheitliche Temperatur zu gewährleisten. Wenn nur die Hälfte des Bodens bedeckt ist, werden die Temperaturunterschiede zu groß und das Porzellan kann brechen.

Hinweis: In einen Porzellanartikel, der bereits z. B. im Ofen erhitzt wurde, niemals kaltes Wasser einfüllen, denn das Porzellan kann aufgrund des Kälteschocks reißen. 

Reinigung und Besteckabrieb/Kratzer

Sämtliche Porzellanwaren von Eva Solo/Eva Trio sind spülmaschinenfest. 

Besteckabrieb zeigt sich in Form von schwarzen Kratzern. Diese erscheinen wie Kratzer im Porzellan, sind jedoch meist nur Abriebspuren, die durch den Gebrauch von Metallbesteck entstehen. Dieser Abrieb lässt sich in der Regel durch Wiener Kalk oder Edelstahlreinigungsmittel (siehe Gebrauchsanweisung des Herstellers) entfernen.


Porzellangarantie

Alles über die Porzellangarantie von Eva Solo/Eva Trio erfahren Sie hier.