lazy

1.Warenkorb Total  


Artikelnummer:

Anzahl:
Rabatt % working/arbejder
-
Versand
  working/arbejder
Rabatt bei Barzahlung
 
Total
  working/arbejder
(Gesamtpreis inkl. Rabatt)
Ungültiger Rabattcode

2.Adresse


Keine Lieferung an DHL-Packstationen möglich


Keine Lieferung an DHL-Packstationen möglich

3.Zahlung

Algemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Käufe von Waren im Webshop von Eva Solo A/S auf www.evasolo.com. Sämtliche Informationen (darunter die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen) auf der Homepage und in Verbindung mit der Abgabe von Bestellungen sind in deutscher Sprache und der Kaufvertrag wird auf Deutsch abgeschlossen.

Der Kunde stimmt diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit der Abgabe der Bestellung zu. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind jederzeit im Webshop von Eva Solo einzusehen. Lesen Sie sie bitte sorgfältig durch. Wir aktualisieren laufend diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen – Änderungen werden auf www.evasolo.com angezeigt.

Der Online-Service von Eva Solo
Der Webshop auf www.evasolo.com ist der Bestell-, Kauf- und Informationsdienst im Internet von Eva Solo. Sie können darin rund um die Uhr Waren bestellen. Wir hoffen, dass es Ihnen in unserem Webshop gefällt!
  
Wir stehen Ihnen zu Diensten  
Wir bearbeiten Bestellungen montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr. Bestellungen, die außerhalb dieser Zeiten eingehen, werden am darauffolgenden Werktag bearbeitet.

Datenschutz
Eva Solo A/S unterliegt den dänischen Datenschutzgesetzen. Alle personenbezogenen Daten werden gemäß den gesetzlichen Regelungen behandelt. Eva Solo A/S haftet nach diesen Gesetzen für den Schutz der Daten, die auf http://www.evasolo.com über Kunden und Besucher registriert werden. Beim Kauf auf evasolo.com stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Eva Solo sammelt auf verschiedene Weisen Daten über Sie, wenn Sie evasolo.com nutzen. Die folgenden Richtlinien beschreiben näher, welche Datentypen wir sammeln, wie wir diese Daten behandeln und an wen Sie sich richten können, falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Richtlinien haben.
 
Welche Daten sammeln wir?
Eva Solo sammelt Daten über unsere Nutzer auf zwei Arten: durch so genannte Cookies und durch die Registrierung.

Im Allgemeinen bittet Sie Eva Solo nur dann um die Angabe von personen- und nutzerbezogenen Daten, wenn Sie Newsletter abonnieren, an Preisausschreiben teilnehmen oder andere Dienste nutzen möchten. Die von Eva Solo gesammelten personenbezogenen Daten beschränken sich in erster Linie auf E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Geschlecht und Alter, können aber auch weitere Informationen wie Interessen usw. umfassen.

Bei Käufen auf der Homepage bittet Eva Solo A/S um die Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Dies ist für die Abwicklung der Bestellung nötig und dient ausschließlich der Bearbeitung der Bestellung. Die Daten werden unverschlüsselt gesendet und elektronisch abgespeichert und anschließend 5 Jahre lang gespeichert.

Sie können auf Wunsch Ihre E-Mail-Adresse auf einen Verteiler bei Eva Solo setzen lassen, so dass Sie regelmäßig Neuigkeiten und andere Informationen von Eva Solo erhalten können. Diesen Dienst können Sie jederzeit kostenlos abonnieren oder abbestellen.

Eva Solo speichert keine Namen und E-Mail-Adressen von Nutzern, die Dienste abbestellt haben.
 
Cookies
Auf www.evasolo.com werden Cookies verwendet mit dem Zweck, die Website und ihre Funktionen zu optimieren und dadurch Ihren Besuch so bequem wie möglich zu machen. Sie können jederzeit die Cookies auf Ihrem Computer löschen. Das können Sie z.B. auf die folgende Weise machen: Im Internet Explorer 5.X werden Cookies im Menü „Funktionen“ -> „Interneteinstellungen“ -> „Cookies löschen“ gelöscht.
 
Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Es ist wichtig für Eva Solo, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und vertraulich aufbewahrt werden. Der Zugang zu allen registrierten Nutzerdaten auf evasolo.com ist auf die damit befassten Mitarbeiter bei Eva Solo A/S beschränkt und unsere Sicherheitsvorkehrungen werden laufend überwacht um sicherzustellen, dass die Daten unserer Nutzer rechtmäßig und unter ständiger Berücksichtigung der Rechte der Nutzer behandelt werden.

Leider ist es aber nicht möglich, eine vollständige Sicherheit bei der Datenübertragung über das Internet zu garantieren. Wenn Daten gesendet und elektronisch gespeichert werden, besteht immer ein Risiko dafür, dass sich Unbefugte Zugang zu geschützten Daten verschaffen, bevor die Daten auf unseren Servern ankommen. Obwohl Eva Solo versucht, Ihre personenbezogenen Daten auf die bestmögliche Weise zu schützen, können wir die Sicherheit von Daten nicht garantieren. Sie senden uns Ihre Daten also auf eigene Verantwortung.
  
Wem teilen wir personenbezogene Daten mit?
Wenn Sie sich auf evasolo.com registrieren oder uns auf eine andere Weise Ihre Daten übermitteln, macht Eva Solo Daten, die mit identifizierbaren Personen verbunden werden können, unter keinen Umständen ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung Dritten zugänglich oder verkauft diese an Dritte weiter. Ebenso wenig werden Logdateien oder andere Standarddaten Dritten zugänglich gemacht oder an Dritte verkauft.
 
Änderung der Richtlinien
Die rasche Entwicklung des Internets kann Änderungen bei unserer Behandlung von personenbezogenen Daten erforderlich machen. Eva Solo behält sich das Recht auf Aktualisierungen und Änderungen der in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Richtlinien vor. Wenn wir das tun, ändern wir auch das Datum in der Zeile „Zuletzt geändert“ unten in diesem Dokument. Im Fall von wesentlichen Änderungen informiert Sie Eva Solo durch Veröffentlichung einer Mitteilung auf evasolo.com.
 
Ihre Angabe und das Ändern/Löschen von personenbezogenen Daten
Wenn Sie Eva Solo besuchen, stimmen Sie den oben angegebenen Richtlinien zu.
Falls sich Ihre personenbezogenen Daten – etwa Ihre E-Mail-Adresse – ändern oder Sie nicht länger die Dienste nutzen möchten, die Sie auf evasolo.com abonniert haben, können Sie Ihre personenbezogenen Daten ändern oder löschen, indem Sie eine E-Mail an onlineshop@evasolo.com senden.
 
Bestellung von Waren
Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und Eva Solo gilt als abgeschlossen, wenn Eva Solo die Bestellung bestätigt hat. Falls Eva Solo z.B. wegen Ausverkauf von Waren nicht in der Lage ist, Ihre Bestellung auszuführen, wenden wir uns schnellstmöglich per E-Mail an Sie. Sie tragen die Verantwortung und das Risiko dafür, dass die eingegebenen Kundendaten korrekt sind, da Eva Solo diese Daten nicht überprüft oder kontrolliert.
 
Preise und Bezahlung
Es gelten die am Tag der Bestellung aufgeführten Preise der Eva Solo A/S Homepage. Alle Preise verstehen sich in EUR und beinhalten die dänische MwSt von derzeit 25 %.Wir behalten uns das Recht auf Preisänderungen mit sofortiger Wirkung vor. Versandkosten sind nicht inbegriffen. Für jede Bestellung von Waren, die über die Homepage abgegeben wird, wird ein Betrag für die Deckung der Versandkosten aufgeschlagen. Die Versandkosten gehen aus der Bestellübersicht sowie ebenso aus der übersandten Bestellbestätigung hervor. Bei Bestellungen von mehr als 80 EUR entfallen die Versandkosten. Eva Solo A/S nimmt Zahlungen mit Dankort/VISA-Dankort/MasterCard entgegen. Die Zahlung wird erst dann von Ihrem Konto eingezogen, wenn wir die Waren versenden. 
 
Eva Solo A/S verschlüsselt Ihre Kontodaten mit SSL (Secure Socket Layer). Das bedeutet, dass keine Unbefugten Ihre Kartennummer oder andere Daten während der Transaktion mit PBS lesen können. Beachten Sie bitte, dass die Seite, auf der Sie Ihre Kontodaten angeben, anders aussieht als der restliche Webshop – dies liegt an Anforderungen von PBS, dass die Seite sicher und die Daten verschlüsselt sein sollen.
 
Lieferung
Eva Solo A/S kümmert sich darum, dass die Lieferung an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse erfolgt.

Wir liefern die Waren 2-6 Werktage nach Übermittlung Ihrer Bestellung aus. Weil Eva Solo A/S nicht für die Zustellbedingungen vor Ort garantieren kann, kann Eva Solo A/S nicht mit Sicherheit angeben, wann die Waren an die Adresse des Kunden geliefert werden. Falls die gewünschten Waren zum Zeitpunkt der Bestellung nicht auf Lager sind, wenden wir uns an Sie mit Informationen über das weitere Vorgehen. Als Verbraucher haben Sie das Recht, vom Kauf zurückzutreten, wenn sich die Leistung im Verhältnis zum Kaufvertrag verzögert.

Wir liefern nach Dänemark, auf die Färöer-Inseln, nach Grönland, in die EU. und in die Norwegen. Die Lieferkosten gehen aus der Bestellbestätigung hervor und sind vom Käufer zu tragen.

Bei Lieferung in Länder außerhalb der EU zahlt der Kunden Zollgebühren oder Mehrwertsteuer oder sonstige beim Import von Produkten in das Lieferland anfallende Steuern. Sofern nicht anders angegeben, ist ausschließlich der Kunde verantwortlich für die Erledigung der hiermit verbundenen Formalitäten. Ausschließlich der Kunde ist dafür verantwortlich zu prüfen, ob die bestellten Produkte nach nationalem Recht des Lieferlandes importiert werden können.

Rücktrittsrecht  
Sie haben ein Rücktrittsrecht von 14 Tagen, berechnet vom Tag des Eingangs Ihrer Bestellung. Falls Sie von einem Kauf zurücktreten möchten, brauchen Sie nur die Waren in einem im Wesentlichen vergleichbaren Zustand und in derselben Menge, inkl. der Verpackung in der Sie sie entgegengenommen haben, zurückzusenden. Da die Verpackung einen wesentlichen Teil des Werts der Ware ausmacht, kann die Ware nicht als „in einem im Wesentlichen vergleichbaren Zustand zurückgesendet“ angesehen werden, wenn die Verpackung nicht beigefügt ist. Der Kunde trägt das Risiko dafür, dass die zurückgesendete Ware ausreichend verpackt ist. Wir fordern Sie daher auf, die Verpackung so lange aufzubewahren, bis Sie sicher sind, dass Sie die Ware behalten möchten.

Wenn Sie im Fall, dass das Paket verloren geht, dieses nicht als Wertpaket gesendet haben, haften Sie für diese Versendung. Wenn die zurückgesendete Ware eingegangen und geprüft worden ist, wird der Kaufpreis (einschl. Versand und Porto) auf Ihr Konto zurückerstattet. Der Betrag wird zurückerstattet, nachdem Eva Solo A/S die Ware zurückerhalten und die Möglichkeit bekommen hat, die Ware zu prüfen, was im Allgemeinen spätestens 30 Tage nach Entgegennahme der Ware erfolgt. Beachten Sie bitte, dass die Kosten für die Rücksendung vom Kunden zu tragen sind und nicht erstattet werden. Praktische Hinweise finden Sie unter „Reklamation und Rückgabe der Ware“.
 
Reklamation und Rückgabe der Ware

Bei Fehlern, Mängeln oder fehlenden Lieferungen wenden Sie sich bitte an:

Eva Solo A/S
Måløv Teknikerby 18-20
DK-2760 Måløv

CVR-Nr.: 30338413
E-Mail: onlineshop@evasolo.com
Telefon: +45 36 73 20 73 
 
Bitte senden Sie Waren, die Sie zurückgeben möchten, an dieselbe Adresse. Beachten Sie bitte, dass wir keine Nachnahmesendungen annehmen. Die Rückgabe kann auch durch Verweigern der Annahme der Ware oder durch Nichtabholen der Ware im Postamt erfolgen. Bitte füllen Sie für die Rückgabe der Waren ein Rückgabeformular
. Senden Sie ggf. dieses Formular innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware an Eva Solo A/S.
 
Sie fördern einen raschen und korrekten Versand, wenn Sie eine Kopie der beigefügten Bestellbestätigung/ Rechnung , auf das Sie die Rückerstattung wünschen, sowie Kopien des evtl. vorhandenen Schriftwechsels in der betreffenden Sache beifügen. Eine bestimmte Form der Identifizierung ist erforderlich, damit wir feststellen können, von wem das Paket stammt und wohin das Geld erstattet werden soll.

Eva Solo A/S erwartet, dass Sie die Ware nach dem Rücktritt so schnell wie möglich zurücksenden, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen nach dem Tag des Rücktritts von Ihrem Kauf.

BITTE BEACHTEN:

Unter bestimmten Bedingungen tritt ein teilweiser oder völliger Wertverlust der Ware ein. Die Ware verliert an Wert, wenn:

  • Sie die Ware bereits in Gebrauch genommen haben.
  • die Ware beschädigt wurde, als sie sich in Ihrem Verantwortungsbereich befand.
  • Sie die Waren auf eine andere Weise, als sie zur Prüfung der Eigenschaften und des Funktionierens der Waren notwendig gewesen wäre, behandelt haben.

Reklamation bei Fehlern oder Mängeln

Ihr Kauf fällt unter das dänische Kaufgesetz (Dansk købelov) und seine Mängelregelungen. Demnach können Sie abhängig von der jeweiligen Situation eine mangelhafte Ware reparieren lassen, umtauschen, sich das Geld zurückerstatten lassen oder eine Minderung des Kaufpreises erwirken.

Voraussetzung ist selbstverständlich, dass die Reklamation berechtigt ist und dass der Fehler nicht als Folge eines unsachgemäßen Gebrauchs des Produkts oder eines anderen Verhaltens, das einen Schaden verursachen kann, aufgetreten ist.

Sie müssen in „angemessener Zeit“ mit uns in Kontakt treten

Nach der Feststellung von Mängeln muss die Reklamation der Ware in „angemessener Zeit“ erfolgen. Wir empfehlen, die Ware so schnell wie möglich und innerhalb von zwei Monaten nach Feststellung des Mangels zu reklamieren.

Für die Reklamation kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter evk@evasolo.com oder telefonisch unter +45 3673 2073.

Abhängig von der konkreten Situation erhalten Sie von uns weitere Instruktionen.

Senden Sie die Ware an:

Eva Solo A/S

Måløv Teknikerby 18-20

DK-2760 Måløv

Kategorie: Reklamation

Wir bitten Sie, bei Warenrückgabe den Grund für die Rückgabe so detailliert wie möglich zu beschreiben. Verwenden Sie dafür bitte unser Reklamationsformular. Sie sind zwar nicht dazu verpflichtet, es erleichtert jedoch die Verarbeitung bei uns im Haus und minimiert die generelle Bearbeitungszeit für die Reklamation.

Bei berechtigter Reklamation werden Ihnen vertretbare Versandkosten erstattet.

Bei einer berechtigten Reklamation werden Ihnen vertretbare Versandkosten selbstverständlich erstattet. Andernfalls tragen Sie sämtliche Kosten für den Transport, inklusive unsere Versandkosten für den Rückversand der Ware nach der Prüfung. Zudem können wir Ihnen für die Prüfung einen Betrag von bis zu [indsæt beløb] Euro in Rechnung stellen.

Achten Sie beim Versand auf eine feste, intakte Verpackung und lassen Sie sich einen Versandbeleg aushändigen. Bis zum Empfang Ihrer Sendung in unserem Haus obliegt Ihnen die Verantwortung für das Paket/die Waren. Bewahren Sie daher Ihren Versandbeleg mit der Angabe der Versandkosten und einer eventuellen Nachverfolgungsnummer auf.

Bitte beachten! Wir nehmen keine Nachnahmesendungen oder Ähnliches entgegen
 
Rückerstattung
Im Falle von vereinbartem Dekort sowie bei zurückgesendeten oder vorausbezahlten Waren, die vor Versand abbestellt werden, wird die Kaufsumme ganz oder teilweise zurückerstattet. Die Rückerstattung erfolgt in der Regel immer per Banküberweisung. Eva Solo A/S benötigt dafür Angaben über die Bestellnummer, Ihre Kontonummer, swiftnummer und IBAN nummer. Diese Angaben sind nicht sensibel und können per E-Mail oder auf eine andere traditionelle Übermittlungsform übermittelt werden.
 
Gesamtvertrag
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen machen zusammen mit den Preisen auf der Homepage, den Vertragsdetails und den Richtlinien zum Schutz von personenbezogenen Daten den Gesamtvertrag aus, der sich auf unsere Lieferung von Waren an Sie bezieht.
 
Kontaktangaben
Wir beantworten gern Ihre Fragen in Bezug auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder alle anderen Aspekte unserer Dienstleistungen. Wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter Telefon +45 36 73 20 73 begin_of_the_skype_highlightiend_of_the_skype_highlighting oder per E-Mail an onlineshop@evasolo.com.